Doktorrat: December 2018

Brustkrebs-Behandlung Verbindung zu chronischen Erkrankungen

Brustkrebs-Behandlung Verbindung zu chronischen Erkrankungen

Frauen, die eine Hormontherapie gegen Brustkrebs durchgemacht haben, haben nach neuen Forschungen ein erhöhtes Risiko, im späteren Leben chronische Erkrankungen zu entwickeln. Forscher der University of South Australia und der Flinders University fanden heraus, dass die Raten von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen, Osteoporose, Diabetes und Magenerkrankungen bei Brustkrebs-Überlebenden, die eine hormonale Krebsbehandlung erhalten hatten, höher waren als bei solchen ohne Brustkrebs. Di

Cell-CT: Eine neue Dimension in der Brustkrebsforschung

Cell-CT: Eine neue Dimension in der Brustkrebsforschung

Trotz der Fortschritte in der Diagnose und Behandlung von Brustkrebs bleibt die Krankheit ein weltweit führendes Gesundheitsproblem. Jetzt kann eine neue Imaging-Technologie, die am Biodesign Institute der Arizona State University untersucht wird, Forschern dabei helfen, subtile Aberrationen in der Zellkernstruktur, der molekularen Biosignatur von Krebs, zu identifizieren und somit die diagnostische Genauigkeit und Prognose durch frühzeitige Erkennung der Krankheit signifikant zu verbessern.

Chirurgische Checklisten reduzieren postoperative Komplikationen

Chirurgische Checklisten reduzieren postoperative Komplikationen

Chirurgische Checklisten reduzieren postoperative Komplikationen, haben aber laut einer in der Juni-Ausgabe der Anästhesiologie veröffentlichten Übersicht keinen signifikanten Einfluss auf die Mortalität. Brigid M. Gillespie, Ph.D., RN, von der Griffith University in Gold Coast, Australien, und Kollegen führten eine systematische Literaturrecherche durch, um Studien zu identifizieren, die den Einfluss von chirurgischen Checklisten auf Komplikationsraten bewerten. Sie

none: Aufmerksamkeitsstörungen, December 2018

Studie verbindet Exposition gegenüber herkömmlichen Pestiziden mit ADHS bei Jungen

Studie verbindet Exposition gegenüber herkömmlichen Pestiziden mit ADHS bei Jungen

Eine neue Studie verbindet ein häufig verwendetes Haushaltspestizid mit der Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Kindern und Jugendlichen. Die Studie fand eine Assoziation zwischen Pyrethroid-Pestizid-Exposition und ADHS, insbesondere in Bezug auf Hyperaktivität und Impulsivität, statt Unaufmerksamkeit. Der

Zeichen der ADHS, die durch Vorschule offenbar sind, Experte sagt

Zeichen der ADHS, die durch Vorschule offenbar sind, Experte sagt

(HealthDay) - Eines von 11 schulpflichtigen Kindern wird mit Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörung (ADHS) diagnostiziert, und bis zu 40 Prozent dieser Kinder können Symptome im Vorschulalter zeigen, sagt ein Experte. Frühzeitiges Erkennen und Behandeln der Störung ist wichtig, weil ADHS eine tiefgreifende Wirkung auf das Lernen und die akademische Entwicklung hat, sagt Dr. Mar

Die medikamentöse Behandlung von Hyperaktivität bei Kindern könnte sich in Großbritannien eingependelt haben

Die medikamentöse Behandlung von Hyperaktivität bei Kindern könnte sich in Großbritannien eingependelt haben

Die Tendenz zur Behandlung von Hyperaktivität in der Kindheit (ADHS) mit Medikamenten könnte im Vereinigten Königreich ein Plateau erreicht haben, nachdem in den letzten 20 Jahren die Verschreibungen für diese Medikamente stark angestiegen sind, heißt es in der Online-Zeitschrift BMJ Open. Aber wenn Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätsstörung (ADHS) den pharmakologischen Weg gehen, dauert ihre Behandlung viel länger als die ihrer europäischen oder US-amerikanischen Kollegen, die Ergebnisse zeigen. Drogen

Mehr amerikanische Kinder mit ADHS diagnostiziert

Mehr amerikanische Kinder mit ADHS diagnostiziert

Die Zahl der amerikanischen Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörung (ADHS) steigt, sagen US-Regierungsexperten. Und es ist wichtig, dass die Störung erkannt und behandelt wird. Unbehandeltes ADHS kann nach Angaben der American Academy of Child and Adolescent Psychiatry ernste Probleme für Kinder nach sich ziehen, wie z. B.

Große Studie findet höhere Raten von frühem Substanzkonsum bei Kindern mit ADHS

Große Studie findet höhere Raten von frühem Substanzkonsum bei Kindern mit ADHS

Eine neue Studie im Online- Journal für Kinderpsychologie und Psychiatrie ergab, dass Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) in einem jüngeren Alter Substanzkonsum als diejenigen ohne ADHS und hatte eine signifikant höhere Prävalenz von regelmäßigen Marihuana-und Zigarettenkonsum bis ins Erwachsenenalter. Diese

Gesundheit Nachrichten: Chemie, December 2018

Die markierungsfreie plasmonische Echtzeit-Detektion ermöglicht die Quantifizierung von alternativ gespleißten mRNA-Isoformen

Die markierungsfreie plasmonische Echtzeit-Detektion ermöglicht die Quantifizierung von alternativ gespleißten mRNA-Isoformen

Alternatives Spleißen von mRNA-Vorläufern ermöglicht es Zellen, abhängig von ihrem Entwicklungs- oder homöostatischen Status, unterschiedliche Protein-Outputs von demselben Gen zu erzeugen. Es ist ein komplexer Prozess, der die Erzeugung von Proteinvarianten aus einem begrenzten Repertoire proteinkodierender Gene in eukaryotischen Organismen ermöglicht. Die

Fettzellen stärken bietet eine mögliche neue Leukämie-Behandlung

Fettzellen stärken bietet eine mögliche neue Leukämie-Behandlung

Das Töten von Krebszellen durch die Aktivierung von Fettzellen im Knochenmark könnte laut einer neuen Studie der McMaster University Patienten mit akuter myeloischer Leukämie helfen. Forscher des McMaster Stammzellen- und Krebsforschungsinstituts fanden heraus, dass die Verstärkung von Adipozyten oder Fettzellen, die sich im Knochen befinden, die Leukämiezellen unterdrückten, aber - in einer Überraschung für das Forscherteam - die Regeneration gesunder Blutzellen zur gleichen Zeit induzierten. Die Pr

Die FDA veröffentlicht endgültige Leitlinien zu Anthrax inhalativ

Die FDA veröffentlicht endgültige Leitlinien zu Anthrax inhalativ

Von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) wurden letzte Leitlinien herausgegeben, um bei der Entwicklung von Medikamenten zur Prävention von Lungenmilzbrand für Personen zu helfen, die möglicherweise exponiert waren, aber noch keine damit verbundenen Anzeichen oder Symptome zeigten. D

Studien von nichtoperativen TX für diskogene Rückenschmerzen fehlen

Studien von nichtoperativen TX für diskogene Rückenschmerzen fehlen

Hochqualitative Studien, die nichtoperative Behandlungen zur Reduzierung diskogener Kreuzschmerzen evaluieren, fehlen laut einer Studie, die in der Ausgabe von Spine vom 15. Juli veröffentlicht wurde. Young Lu von der Icahn School of Medicine am Mount Sinai in New York City und seine Kollegen führten eine systematische Literaturrecherche durch, um prospektive randomisierte kontrollierte Studien (RCTs) zu untersuchen, die nichtoperative Methoden zur Behandlung von diskogenem Rückenschmerz im Vergleich zu Schein - oder Placebo behandelten und 2012). D

Ein neues Behandlungsmodell für Jugendliche mit Angstzuständen

Ein neues Behandlungsmodell für Jugendliche mit Angstzuständen

Ein treppenbehandeltes Behandlungsmodell für Jugendliche mit Angst kann mit mindestens 14% weniger Therapeutenzeit als mit einem traditionellen Behandlungsservice effektiv durchgeführt werden, berichtet eine Studie, die in der Zeitschrift "American Academy of Child and Adolescent Psychiatry" (JAACAP) .

Study attackiert Rassenunterschiede bei Krebs mit Bewegung

Study attackiert Rassenunterschiede bei Krebs mit Bewegung

Alice Yan weiß, dass das Schlagen von Brustkrebs mehr als nur gute medizinische Versorgung erfordert: Es braucht eine Gemeinschaft gleichgesinnter Frauen, die entschlossen sind, einen gesünderen Lebensstil zu führen. Yan, ein außerordentlicher Professor für Gemeinschafts- und Verhaltensgesundheitsförderung an der Joseph J. Zilb

Magazin, Internet Bilder scheitern, Säugling Schlafsicherheit zu fördern

Magazin, Internet Bilder scheitern, Säugling Schlafsicherheit zu fördern

Bilder von Säuglingen, die in unsicheren Umgebungen schlafen, sind in Frauenzeitschriften und auf Foto-Websites verbreitet, die unter Eltern Verwirrung stiften und Babys in Gefahr bringen könnten, heißt es in einer Studie, die am 25. April bei der Pädiatrischen Gesellschaft vorgestellt wird Treffen in San Diego. Se

Elektroautos rütteln nicht implantierte Herzgeräte: Studie

Elektroautos rütteln nicht implantierte Herzgeräte: Studie

Menschen, die Geräte implantiert haben, um ihre Herzen am Laufen zu halten, können ein Elektroauto sicher fahren, wenn sie dies wünschen, bestätigt eine neue Studie. Die Studie aus Deutschland hat ergeben, dass die Technologie, mit der die Autos angetrieben werden, Herzschrittmacher oder implantierbare Defibrillatoren nicht beeinträchtigt. &qu